FANDOM



Kirby Mass Attack ist ein Kirby-Videospiel für den Nintendo DS.

Spielbeschreibung

Als eines Tages ein Bösewicht mit einem Zauberstab erscheint, nutzt dieser seine magische Macht, um Kirby in 10 Teile zu spalten. Um Kirby in seine ursprüngliche Form zurück zu verwandeln, müssen Sie ein farbenfrohes, seitlich scrollendes Abenteuer bestehen und bis zu 10 Kirby auf einmal kontrollieren, um unterwegs Feinde zu besiegen und einfallsreiche Rätsel zu lösen.

Während Ihrer Reise müssen Sie zusehen, dass Sie immer genug Früchte intus haben. Je mehr Sie davon essen, desto mehr Punkte sammeln Sie und desto mehr Kirby erzeugen Sie, wodurch Sie bei Ihrer Mission zusätzliche Hilfe bekommen. Wenn Sie mehrere Kirby zur Hand haben, sind die Gegner leichter zu besiegen, Objekte einfacher zu bewegen und Rätsel unkomplizierter zu lösen. Halten Sie also stets Ausschau nach Obst! Manche Herausforderungen sind nur mit der Unterstützung einer bestimmten Anzahl von Kirby zu bewältigen, also sorgen Sie dafür, dass Sie nie zu wenige haben!

Damit Sie Ihre Angriffe koordinieren und die Kirby zum Lösen der Rätsel und zur Schatzsuche einsetzen können, wird das Spiel vollständig mit dem Touchpen gesteuert. Doppeltes Tippen führt dazu, dass die Kirby-Horde zu dem betreffenden Punkt prescht. Ein Wischen mit dem Touchpen lässt sie springen und Gegenstände zerstören, vorausgesetzt sie haben genug Schwung. Die Kirby greifen Gegner automatisch an. Und wenn Sie Ihren Touchpen auf den Touchscreen halten, erscheint ein Stern, der es Ihnen ermöglicht, die Kirby als Gruppe zu bewegen, inden Sie eine Linie zeichnen.

Allerdings sind die Kirby nicht unbesiegbar. Falls Sie Schaden erleiden, werden sie blau. Das signalisiert Ihnen, dass sie angeschlagen sind. Um die Kirby zu heilen, müssen Sie sie durch spezielle Ringe führen, die es in jedem Level gibt. Werden sie erneut getroffen, verwandeln sie sich in Engel und fliegen davon. Sie können den Kirby allerdings helfen, indem Sie Ihren Kirby befehlen, zu springen und die Engel auf den Boden zu ziehen, damit sie nicht von dannen schweben.

Im gesamten Spiel gibt es einige zusätzliche Herausforderungen. Indem Sie Medaillen sammeln, die in den Leveln versteckt sind, können Sie vielfältige Minispiele freischalten. In diesen müssen Sie zum Beispiel die Anzahl der Kirby auf dem Bildschirm innerhalb einer bestimmten Zeit zählen, flippern, schießen, etc. Stundenlanger Kirby-Spaß ist garantiert!

  • Steuern Sie einen ganzen Kirby-Schwarm durch dieses Abenteuer, um dem niedlichen Helden seine ursprüngliche Form wiederzugeben!
  • Verwenden Sie den Touchpen, um Angriffe zu koordinieren, Rätsel zu lösen und nach Schätzen zu suchen!
  • Schalten Sie zusätzliche Minispiele frei, um viele weitere Stunden Spaß mit Kirby zu haben!

Quelle: Nintendo.de

Bilder

Trivia

Viele Charaktere, die ursprünglich in anderen Spielen oder im Anime auftauchten, haben einen Gastauftritt in den zahlreichen Minispielen dieses Spiels. Escargon, HR-D3, Koch Shiitake, Max Flexer und Dark Matter tauchen in Kirby Quest auf, der Waddle Dee, der auf der Halberd stationiert ist, der Waddle Dee mit dem blauen Kopftuch, der Kundenberater sowie Nightmare tauchen in Stratos Patrol EOS auf und Krabbonator und Max kommen in Kirby Brawlball vor. Meta-Knight erscheint sowohl in Kirby Quest als auch in Stratos Patrol EOS.

Applications-system
Dieser Artikel bedarf einer Überarbeitung!
Hilf dem Kirby-Wiki, dass aus ihm ein guter Artikel mit vielen nützlichen Informationen wird und überarbeite den Inhalt und/oder verbessere sein Aussehen, indem du Vorlagen einfügst.
Edit-clear